Jörg eckert was geschieht beim sterben betrachtung eines tabuthemas unserer gesellschaft - найти ufssplo.ru
Каталог самых низких цен на товары (на главную страницу)  

jörg eckert was geschieht beim sterben betrachtung eines tabuthemas unserer gesellschaft купить по лучшей цене

Studienarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Soziologie - Alter, Note: 1,7, Duale Hochschule Baden-Württemberg, Stuttgart, früher: Berufsakademie Stuttgart, 31 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, Abstract: In unserer modernen Gesellschaft, in der Individualität und Selbstbestimmung einen hohen Stellenwert haben, frage ich, wo und wie ganz konkret das Sterben alter Menschen einen „rechten" Platz im sozialen System hat. Soziologisch fragend nähere ich mich dem Thema.Erste fragende Hypothese: Wird mit institutionalisiertem Umgang, das Thema Sterben und Tod alter Menschenin unserer Gesellschaft um-gangen, verdrängt, eventuell sogar tabuisiert?Zweite fragende Hypothese:Wird das Thema Sterben und Tod auf den alten Mensch als Individuum abgeschoben?und: Wird heute „Recht auf den eigenen Tod" als das physische Sterben nach bereits erfolgtem sozialem und psychischem Sterben verstanden?Ein annäherndes Schreiben dieser Arbeit, die Dokumentation meiner Fragen und gefundenen Antworten, erscheint mir dem Thema angemessen.Meine persönliche Motivation zu diesem Thema und die gesellschaftliche Relevanz der Fragestellung wird erläutert.Die demographische Entwicklung und ihre Auswirkungen bezüglich des Sterbens in unserer Gesellschaft wird untersucht, „Altersbilder" in den Blick genommen und gefragt, ob Stigmatisierung der „Alten" etwas mit der zweiten Hypothese zu tun hat.Eine klärende Differenzierung der Begrifflichkeiten zu „Sterben" ist nötig, da sich ve...
Страницы: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


Лучший Случаный продукт: